Mirror Monkeys

Mirror Monkeys - Band | Maniac Attack Records

MIRROR MONEKYS aus Marburg, Gießen und Frankfurt (D) stehen für melodischen Streetpunk mit Herz und Seele. Die hessische Crème de la Crème formiert sich 2011 u.a. aus Mitgliedern von DOMINATOR und LOIKAEMIE. Kennzeichnen der antifaschistischen Affenbande sind harmonische Gitarren, eingängige Singalongs sowie englische Texte von Gesellschaftskritik bis D.I.Y. und Feierei. Freundinnen und Freunde von OXYMORON und frühen REJECTED YOUTH dürften begeistert sein.

In 2012 nehmen MIRROR MONKEYS die 3-Song-EP „Beware of the apes“ auf und holen sich den zweiten Gitarristen Philipp zur Verstärkung ihres Sounds in den Stall. Seitdem spielen die MIRROR MONKEYS Deutschlandweit zum Affentanz auf zusammen mit BAD RELIGION, NOFX, STAGE BOTTLES, PESTPOCKEN, 999 und RED ALERT. Gründungsmitglied und Leadgitarrist Eddie verlässt 2013 aus familiären Gründen die Band. Stephan komplettiert das aktuelle Line-up mit dem MIRROR MONKEYS ihr erstes Album einspielen, das 2015 bei MANIAC ATTACK RECORDS erscheint.

LINEUP (Recordings):

Janik Hancl - Vocals
Stephan Dutka - Guitar, Background Voc.
Philipp Biebert – Guitar, Background Voc.
Marcel Both - Bass, Background Voc.
Tillmann “Tille” Pistor – Drums, Background Voc.

Mirror Monkeys - "Self-titled" (LP, 2015)

Mirror Monkeys - Self-titled | Maniac Attack Records
MANIAC ATTACK RECORDS präsentiert MIRROR MONKEYS mit ihrem gleichnamigen Debütalbum. Die 14 Streetpunk-Songs strotzen vor eingängigen Gitarrenriffs, Chören und Melodien. Das eigene Tonstudio von Gitarrist Stephan ist der Platte deutlich anzumerken: Hier wurde mit Liebe zum Detail ein Streetpunk-Meisterwerk produziert. Fans von OXYMORON und REJECTED YOUTH wird bei dieser Scheibe das Herz aufgehen. Die Platte kommt in gelbem Vinyl, ist auf 500 limitiert, handnummeriert und enthält einen Download-Code.

LINEUP:


Janik Hancl - Vocals
Stephan Dutka - Guitar, Background Voc.
Philipp Biebert – Guitar, Background Voc.
Marcel Both - Bass, Background Voc.
Tillmann “Tille” Pistor – Drums, Background Voc.

TRACKLIST:


1.
By strangers be driven
2.
One voice more
3.
Get hurt

You are missing some Flash content that should appear here! Perhaps your browser cannot display it, or maybe it did not initialize correctly.

4.
Spoiled chances
5.
Head up high

You are missing some Flash content that should appear here! Perhaps your browser cannot display it, or maybe it did not initialize correctly.

6.
Writings on the wall
7.
Productive waiting
8.
I won’t listen
9.
Stupid little romantic
10.
I wanna break up
11.
Power of the moment
12.
Don’t tell me no tales
13.
Better way